Workshop Zwangsarbeit

Was: Internationaler Workshop der Stiftung Sächsische Gedenkstätten, des Landesamtes für Archäologie Sachsen, des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung e.V. sowie der Gedenkstätte für Zwangsarbeit Leipzig zum Thema Stätten der NS-Zwangsarbeit in Sachsen, Böhmen und Schlesien als archäologische Kulturdenkmale und Erinnerungsorte

Wann: 06.—08. November 2019

Wo: „Leipziger KUBUS" (Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung) in Leipzig

Programm und weitere Informationen entnehmen Sie bitte dieser pdf.

Dokumente