Grabungsfläche in Ulm mit hochmittelalterlicher Schmelzgrube und verkohlten Keller (Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg. Foto: H. Lang)

Aktuell