Über uns

Die Deutsche Gesellschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit e.V. ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die in der archäologischen Forschung der Zeiträume vom Mittelalter bis in die Gegenwart tätig sind. Die über 400 Mitglieder der Gesellschaft arbeiten z.B. an Universitäten, in der Denkmalpflege, an Museen oder freiberuflich - überwiegend in Deutschland, aber auch in den Nachbarländern. Jährliche Tagungen, gelegentliche Sondertagungen sowie das Mitteilungsblatt dienen dem Austausch von Informationen und fördern die Kommunikation unter den Mitgliedern. Außerdem pflegen wir einen regen Austausch mit verwandten Vereinen und Verbänden im In- und Ausland.

Die DGaMN ist 2001 aus der 1975 gegründeten "Arbeitsgemeinschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit" hervorgegangen. Einen kurzen Überblick zur Geschichte der Arbeitsgemeinschaft/DGaMN bis 2002 finden Sie hier. Im Jahr 2011 ist unsere Gesellschaft in Bremen als Gründungsmitglied mit allen Mitgliedern dem Deutschen Verband für Archäologie (DVA) beigetreten. Bei den Tagungen der drei deutschen Verbände für Altertumsforschung und beim Deutschen Archäologen-Kongress gelten für die Mitglieder der DGAMN deshalb die günstigeren "Beiträge für Mitglieder". Die Vorsitzende der DGaMN e.V. gehört zum erweiterten Vorstand des DVA.

Unter Leitung der damaligen Vorsitzenden der DGaMN Betty Arndt und des Geschäftsführers des DVA wurden unter Einbeziehung der Mitgliedsverbände des DVA Leitlinien zu einer Archäologie der Moderne erarbeitet und in Blickpunkt Archäologie 4/2017 veröffentlicht. Diese Leitlinien stehen hier zum Download zur Verfügung.

Das Archiv der Arbeitsgemeinschaft Mittelalter und der DGAMN für die Jahre von der Gründung 1975 bis 2003 wurde 2013 als Depositum dem Archiv der Hansestadt Lübeck übergeben und ist dort unter der Archivsignatur 05.4 mit den Lfd.-Num. 1-6 benutzbar. Für einen Link zum Findbuch klicken Sie hier.

 

Vorstand

Vorsitzender
Dr. Dirk Rieger
Hansestadt Lübeck
Fachbereich Kultur und Bildung
4.491 - Archäologie und Denkmalpflege
Abteilung Archäologie
Meesenring 8
23566 Lübeck
Tel.: 0451 / 122-7176
Fax: 0451 / 122-1394
E-Mail: dirk.rieger@luebeck.de

Stellvertretende Vorsitzende
Dr. Rebecca Wegener
Landesamt für Archäologie Sachsen
Zur Wetterwarte 7
01109 Dresden
Tel.: 0351 - 8926 631
Fax: 0351 - 8926 999
E-Mail: Rebecca.Wegener@lfa.sachsen.de

Geschäftsführer
PD Dr. Lukas Werther
Abteilung für Archäologie des Mittelalters
Eberhard Karls Universität Tübingen
Schloss Hohentübingen
D-72070 Tübingen
Tel. 07071-29-74363
E-Mail: dgamn@email.uni-kiel.de oder lukas.werther@uni-tuebingen.de

Schriftführer
Dr. Jonathan Scheschkewitz
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart
Referat 85 - Schwerpunktgrabungen
Berliner Str. 12
73728 Esslingen am Neckar
Tel. 0 711 / 904 45 - 142
Fax 0 711 / 904 45 - 147
E-Mail: jonathan.scheschkewitz@rps.bwl.de

Schriftführer
Ute Bartelt
Region Hannover
Team 63.02
Untere Denkmalschutzbehörde / Archäologische Denkmalpflege
Höltystraße 17
30171 Hannover
Tel.: (0511) 616-22506
Fax: (0511) 616-22496
E-Mail: Ute.Bartelt@region-hannover.de

Dr. Martin Kroker
Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)
Museumsleiter
Museum in der Kaiserpfalz
Am Ikenberg
33098 Paderborn
Tel.: 05251 - 105111
E-Mail: martin.Kroker@lwl.org

Bankverbindung
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE50 4765 0130 1800 0210 63
BIC: WELADE3LXXX